Aquarell Ostereier



Ostereier mit Aquarell-Pen/Wasserfarben bemalen

1)

Malen Sie zuerst mit einem Aquarellstift kleine V-förmige Spitzen auf die Eier - siehe Foto.

2)

Verwenden Sie den Wasserpinsel, um aus den Spitzen kleine Blütenblätter zu kreieren - siehe Foto. Je mehr Wasser, desto heller die Farbe - zu viel Wasser lässt die Farbe verlaufen.


3)

Fügen Sie weitere Details mit Aquarellstiften hinzu - Blätter, Punkte, Text. Die Blätter entstehen auf die gleiche Weise wie die Blütenblätter.

4)

Eier trocknen lassen und mit einem Fixierspray besprühen.

Basteltipp zur Verfügung gestellt durch die Firma CreativeCompany